Impfung gegen Covid-19 (Symbolbild)

Zusammen gegen Corona – die Schutzimpfung

Offizielle Informationen zu Impfungen gegen Covid-19

Unter www.corona-schutzimpfung.de ist ein erweitertes Informationsangebot abrufbar, das bundeseinheitliche Informationen rund um die Schutzimpfung bereithält und kontinuierlich weiter ausgebaut wird. Hier können sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch Fachleute sich für einen Newsletter-Infoservice anmelden, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Weitere Informationsquellen:

Ebenfalls gestartet ist ein erweiterter telefonischer Informations-Service der 116 117 (kostenlos, 7 Tage pro Woche, von 8 bis 22 Uhr). Beantwortet werden die Fragen der Menschen rund um Corona-Schutzmaßnahmen und die Corona-Schutzimpfung.

Wichtige Unterlagen zur Impfung gegen Covid-19

Wichtige Materialien – wie z.B. der Einwilligungsbogen, das Aufklärungsmerkblatt sowie Leitfäden – sind auch unter www.zusammengegencorona.de/downloads eingestellt. Darunter:

Fragen und Antworten

Wie funktionieren Impfungen gegen das Corona-Virus?

Wie sicher ist der Impfstoff?

Kann die RNA-Impfung mein Erbgut verändern?

Drohen bei der Impfung gegen Covid-19 Langzeitfolgen?

Impfen ja oder nein? Das wahre Problem hinter den Risiken

Fragen zur Impfung an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, RKI-Präsident Lothar Wieler und PEI-Präsident Klaus Cichutek

Hintergründe

Unser Weg zur Impfung

Die Corona-Schutzimpfung in 60 Sekunden

Radioberichterstattung

Corona-Impfstoffe: Ein Triumpf der Forschung
Ein Corona-Impfstoff – was dann?
Kampf gegen Corona: Impfstoffe und Falschmeldungen
Ist der Impfstoff für jeden was?

Beachten Sie bitte auch unsere Hinweise zur Hygiene gegen Corona.

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für das Weihnachtsfest

Ein Gedanke zu „Zusammen gegen Corona – die Schutzimpfung“

  1. Impfen ist ja grade ein polarisierendes Thema. Der Schlüssel zum Erfolg ist vermutlich eine gute Aufklärung. Schön, dass es Blogs wie diese gibt, wo man sich allumfassend informieren kann. Gerade die offiziellen Seiten wie das RKI oder andere scheinen mir da am vertrauenswürdigsten!

Kommentar verfassen