Qualitätsmanagement

Ein Platz zum Leben. Diese Kernbotschaft umschreibt mit wenigen Worten die Aussagen unseres Leitbildes. Sie ist Maßstab unseres Handelns im Bemühen um Menschlichkeit und Qualität. Das Leitbild prägt auch die Qualitätspolitik unseres Hauses. Die Mitarbeitenden werden auf diese grundlegenden Inhalte verpflichtet. Unsere BewohnerInnen stehen im Mittelpunkt. Sie können sich auf uns und die Qualität unserer Arbeit verlassen. Unser Qualitätsmanagementsystem basiert auf dem Diakonie Siegel Pflege und orientiert sich an der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001.

Wir berücksichtigen weitestgehend die Individualität der BewohnerInnen und schützen ihre Würde. Ihren persönlichen Lebensstil und ihre Gewohnheiten können sie sozialverträglich beibehalten. Wir bieten unseren BewohnerInnen Sicherheit und qualifizierte Begleitung in allen Lebenssituationen. Alter, Krankheit, Behinderungen und Sterben sind bei uns integraler Bestandteil des Lebens. Kulturelle und gesellige Ereignisse sind feste Bestandteile unseres Freizeitangebotes.

Die Mitarbeitenden der Einrichtung sind für die Planung, Ausführung und Prüfung ihrer Arbeit und damit für die geleistete Qualität verantwortlich. Alle leitenden Mitarbeitenden tragen die Gesamtverantwortung in ihren Aufgabengebieten. Gute Teamarbeit, Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und die Bereitschaft, sich sachlich und persönlich weiterzuentwickeln gehören zum Selbstverständnis. Unsere Mitarbeitenden erhalten kontinuierliche Fort- und Weiterbildung. Geregelte Arbeitsabläufe unterstützen sie bei ihren Tätigkeiten. Alle Bereiche unseres Hauses arbeiten partnerschaftlich zusammen.

Gute Kooperation mit unseren Interessenpartnern ist uns ein großes Anliegen. Die Qualität wird ständig überprüft und dokumentiert. Unser Qualitätsmanagementsystem wird ständig weiterentwickelt und verbessert. Wir setzen uns realistische Ziele und überprüfen den Grad der Erreichung. Die notwendigen Ressourcen werden zur Verfügung gestellt.

Wir pflegen gute Beziehungen zu den Angehörigen und Bezugspersonen unserer BewohnerInnen und verstehen sie als Partner in der täglichen Arbeit. Die Mitwirkung des Heimbeirates hat für unser Haus eine große Bedeutung.

Unser Haus ist eingebunden in eine engagierte Kirchengemeinde und in das Gemeinwesen unserer Stadt. Unsere Unternehmenskultur beinhaltet den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen; das bedeutet für uns Handeln nach ökologischen Prinzipien.

Bitte beachten Sie auch die Ergebnisse unserer Qualitätsprüfungen und Befragungen, die von uns erreichten Zertifikate sowie unsere Zusammenarbeit mit der Pflegewissenschaft.

Ein Platz zum Leben