Endlich Quarantäne-Ende

Liebe Freunde,
wir haben fast alle Ergebnisse der Testung vom 10.12. 4 Bewohner sind noch positiv, aber kein neuer. 5 neue Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen sind leider positiv getestet, bei keinem sind bisher deutliche Symptome aufgetreten.

Insgesamt also ein gutes Ergebnis, wobei die Erkrankungen der Mitarbeitenden uns einfach sehr leid tun und wir ihnen einen möglichst leichten Verlauf wünschen. Die Bewohner sind noch nicht alle „über den Berg“, eine negative Testung bedeutet nicht gleichzeitig Gesundung.

In Absprache mit dem Gesundheitsamt können wir nun unser Ev. Altenheim Wahlscheid zum 3. Advent wieder öffnen, Besucher können rein, Bewohner raus – sich draußen zu treffen ist immer die beste Wahl, wenn das Wetter mitspielt. Also, endlich Quarantäne-Ende, so wichtig für die Psyche unserer Bewohner.

Ein großer Dank an unsere Mitarbeitenden, die vollkommen unabhängig vom Wochentag immer da sind, wenn sie gebraucht werden und nicht danach fragen, ob das vergütet werden kann. Kann es wahrscheinlich nicht, vieles ist Ehrenamt.

Vielen Dank an die so sehr gute Zusammenarbeit mit Frau Dr. Preiss vom Gesundheitsamt, egal zu welcher Uhrzeit. Vielen Dank für die Spenden, z.B. für Luftreiniger, für eine wunderschöne Krippe, für Weihnachtsgeschenke und, und, und… Wir schaffen das! Und wenn uns Gott durch Corona etwas sagen will, hören wir sehr genau hin.

Einen gesegneten 3. Advent, bleiben Sie, bleibt gesund.
🙏🙏🙏

2 Gedanken zu „Endlich Quarantäne-Ende“

  1. Diese Leistung von Ihnen und Ihrem gesamten Team kann man nicht hoch genug loben. Wie der Einsatz der ganzen Mannschaft ist, können wir fast täglich bei unserer Tochter beobachten.
    Wir wünschen Ihnen weiterhin die Kraft mit Gottes Segen, diese Zeit zu überstehen.
    Ein ruhiges und gesegnetes Weihnachtsfest und die beste Gesundheit für das neue Jahr.
    Rosi und Dieter Engels
    und Rosa Schmuck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.